Gratis-Lieferung innerhalb CH und nach DE bei Bestellwert ab 150 CHF

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

WEITER SHOPPEN

"Er fahndet nach erstklassigen Produkten, nimmt sich Zeit, um das Beste von den besten Produzenten zu kriegen.

Er kennt sich aus in der klassischen Küche: Horst Petermann, der beste Koch der deutschen Schweiz und Schüller’s Mentor, hat ihm ein Maximum an Fachwissen mit auf den Weg gegeben.“

Urs Heller, Chefredakteur GaultMillau Schweiz

Stefan Schüllers 30-jährige Erfahrung in der gehobenen Sterne-Gastronomie und Ausbildung bei renommierten Köchen wie Berthold Sieber, Stefan Steinheuer, Horst Petermann und Claus-Peter Lumpp, garantiert ein unverwechselbares Gourmet-Erlebnis für Ihren Anlass.

Sein kulinarisches Können vereint traditionelle und ehrliche Kochkunst auf Spitzenniveau mit Food-Trends internationaler Metropolen. Zur Erstellung der Speisen für Event Catering und auch bei der Herstellung der Gläser werden hochwertigste Lebensmittel und Naturprodukte verwendet.

Stefan Schüller setzt auf die Qualität der heimischen Frische und bezieht seine Ware vorrangig von regionalen Betrieben und Händlern, denen die Qualität der Produkte ebenso am Herzen liegt wie ihm.   

 

Stefan Schüller

Koch & Kochbuchautor

 

 

Seit 2004

Gründer und Geschäftsführer, «Essgobar Catering», Zürich

u.a. Veganes Konferenz-Catering «Tedx Talks» Zürich, 2019

Eröffnung «Johann-Jacobs-Museum» Zürich, 2013

VIP Catering «Openair Frauenfeld», Frauenfeld, 2007

Road Show «Henniez», Schweiz, 2004

Chef-Caterer, «Schloss Sihlberg», Zürich seit 2011

Chef-Caterer, «Club Mascotte», Zürich seit 2008

 

2006 bis 2009

Besitzer und Koch, Restaurant «Oscar», Zürich

Auszeichnung Gault Millau, 14 Punkte

 

2009

Veröffentlichung Kochbuch, «Schweizer Bier Kochbuch», AT Verlag

Gewinner Kategorie Themenkochbuch des Jahres, Schweizer Literaturpreis der Tafelkultur

  

 2006

Veröffentlichung Kochbuch, «simple», Verlag Vendema

 

2005 bis 2006

 Küchenchef, «Restaurant Carlton», Zürich

Auszeichnung Gault Millau, 14 Punkte

 

2003 bis 2004

Küchenchef, «Schlössli Bottighofen», Thurgau

Auszeichnung Gault Millau, 14 Punkte

 

2000 bis 2003

Küchenchef, Restaurant «La Brezza» im Hotel Eden Roc, Ascona

Auszeichnung Gault Millau, 16 Punkte 2002

Auszeichnung «Entdeckung des Jahres», Gault Millau, 15 Punkte 2001

 

1997 bis 1999

Küchenchef, «Restaurant Schloss Brunnegg», Kreuzlingen

Auszeichung Gault Millau, 14 Punkte

 

1996 bis 1997

Sous Chef, «Restaurant Bareiss», Baiersbronn im Schwarzwald, Deutschland

 

1995 bis 1996

Stage, «Steinheuers Hotel Restaurant zur Post», Bad Neuenahr in Deutschland

 

1994 bis 1995

Chef de Entremetier, «Petermann's Kunststuben», Küsnacht

 

1993 bis 1994

Chef Garde Manager, «Hotel Siber», Konstanz am Bodensee

 

1991 bis 1993

Lehre zum Koch im «Hotel Bareiss», Baiersbronn im Schwarzwald, Deutschland